FIWF e.V.

Förderung von Investigativer & Wissenschaftlicher Filmkunst

Wir von der FIWF e.V. setzen uns für die Produktion von aufklärenden und investigativen Spielfilmen ein. Wir unterstützen und fördern Journalisten, Autoren und Filmproduzenten. Darüberhinaus fördern wir die Verbreitung der fertigen Filmwerke und bauen Netzwerke auf.

Werde ein FIWF Mitglied

FIWF – DER VEREIN FÜR INVESTIGATIVE & WISSENSCHAFTLICHE FILMKUNST

Ziele & Vorhaben der FIWF

Unser Ziel ist es wissenschaftliche und investigative Themen in Spielfilmen darzustellen. Wir wollen mit unserem Verein die Produktion von investigativen & wissenschaftlichen Spielfilmen & Dokumentationen fördern. Im Fokus stehen Aufklärungs – und Lehrfilme in Form von Spielfilmen. Geschichtliche und Kulturelle Ereignisse sollen durchleuchtet werden. Aus den gewonnen Erkenntnissen lassen wir einen Spielfilm oder einen Dokumentarfilm produzieren.

FÖRDERUNG VON FILMPRODUKTIONEN

MIT UNSEREM FIWF-VEREIN werden wir Filmschaffende bei Ihrer Arbeit UNterstützen. Wir fokussieren uns auf FREIDENKEr, die Unabhängig von FILM-FÖRDER-Instituten tätig werden wollen. Wir werden spannende Themen – abseits des Mainstreams – VORANTREIBEN und investigativen Autoren eine reale chance bieten, Ihre FIlme umsetzen zu können.

MITGLIEDER ZUERST

DIE VON UNS ERSTELLTEN FILME STEHEN UNSEREN exclusiven VEREINSMITGLIEDERN MITGLIEDERn – sofort nach der erstellung – kostenlos ZUR VERFÜGUNG. 365 TAGE nach der Filmpremiere WERDEN DIE FILME – IM ZWEITEN SCHRITT – bei ONLINE STREAMING DIENSTEn WIE AMAZON VIDEO, ITUNES, NETFLIX oder SKY angeboten, um die Filme dann der breiten Masse zur Verfügung zu stellen..

Wie gehen wir vor

JE NACH eingereichtem THEMA WIRD EIN KONZEPT ERARBEITET. In grosser Runde entscheiden wir, welche idee am besten in das aktuelle Zeitgeschehen passt. Je nach Thema ENTSCHeiDEN WIR, ob eher ein szenischer Spielfilm oder ein Dokumentarfilm zu diesem thema passt. OB es KURZFILM ODER LANGFILM WIRD ebenfalls thematisiert und entschieden. Wenn das dann alles klar ist, starten wir die Produktion.

FREI und UNABHängig

Wir werden – frei, unabhängig und ungebunden – Filmprojekte vorantreiben und Diese der breiten Masse zur Verfügung stellen. Wir werden Ungefiltert und unzensiert die Erkenntnisse unserer Recherche, in unterhaltsamen und lehrreichen Spielfilmen in szene setzen. Das Ziel ist die Verbreitung von Wissen, verpackt in einem spannenden und aufklärendem  Abendfüllenden Spielfilm oder Dokumentarfilm.
UNSER AKTUELLES PROJEKT – P-01

MUT DER FILM

Die Mission

Das Ziel von FIWF ist die Aufklärung und das Verbreiten von Wissen

In der heutigen Zeit – wo sich eh alles schneller ändert, als uns lieb ist – haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Spielfilme und Dokumentationen – die unzensiert und frei von politischen Vorgaben sind – zu konzipieren und zu produzieren. Wir wollen nicht einen Haufen YouTube Filme in die Cloud stellen und damit Klicks generieren. Das ist nicht das Ziel. Wir wollen mit unseren Produktionen viel Nachhaltiger sein und die Dinge auf den Punkt bringen, die gerade im Zeitgeist mitschwingen und die Menschen beschäftigt.

Wir werden politische und sozialkritische Themen aufgreifen und in Kinofilm reifen szenischen Filmproduktionen zum Besten geben. Mit einem Netzwerk aus Journalisten, Autoren, Filmschaffenden, Politikern, Schauspielern und Historikern werden wir Ideen und Fakten zusammentragen und zu ernsthaften Filmwerken machen. Die Filmwerke werden nach der Fertigstellung einem weltweiten Publikum vorgeführt. Mit Hilfe einer Berliner Firma, platzieren wir die Filme auf internationalen Filmfestivals.

Kontakt zu FIWF e. V.

E m a i l

KONTAKT(AT)FIWF.DE

A d d r e s s e

FIWF e.V.
c/o MARKUS GRIMM
LUDWIG-ERHARDT STR. 5
30982 PATTENSEN

DSGVO Optionsfeld

Willst Du unsere FIWF-NEWS erhalten???

DANN TRAGE DICH HIER EIN!!!

Wir informieren Dich über neue Projekte und teilen Dir NEWS aus unserem Netzwerk mit.

Perfekt - Gut gemacht - Wir haben dich eingetragen